#kugelschreiber Instagram Photos & Videos

kugelschreiber - 41370 posts

Latest Instagram Posts

  • ddrreklame - DDR Reklame @ddrreklame 2 days ago
  • Nach dem zweiten Weltkrieg wurden 1948 in Singwitz bei Bautzen die Sächsischen Füllhalterwerke gegründet, die mit der Marke #Markant ein europaweit eingetragenes Warenzeichen führten.
.
Beim VEB Schreibgerätewerk „Markant“ arbeiteten zum Ende der DDR 600 Personen. Es war der größte Hersteller von Schreibgeräten der DDR. Geworben wurden für die Produkte mit dem Motto MARKANT – in jeder Hand.
.
Markant produzierte Füller, Kugelschreiber, Kugelschreiberminen und Faserschreiber. Das Werk verfügte über einen nicht nur für DDR-Verhältnisse hochwertigen Maschinenpark, der zum Teil aus Schweizer Maschinen für die Minenproduktion bestand. Im Rahmen eines Warentauschabkommens kamen zu DDR-Zeiten allein aus Singwitz pro Jahr 20 Mio. Kugelschreiber in die Bundesrepublik, 40 Mio. Faserschreiber und 40 Mio. Kuli-Minen – im Gegenzug bekam die DDR Schokolade und andere Waren.
.
#Füller #Kugelschreiber #Minen #Faserschreiber #Füllfederhalter #VEB #Schreibgerätewerk #Singwitz #Bautzen #DDR #GDR #Ostalgie #EastGermany Nach dem zweiten Weltkrieg wurden 1948 in Singwitz bei Bautzen die Sächsischen Füllhalterwerke gegründet, die mit der Marke #markant ein europaweit eingetragenes Warenzeichen führten. . Beim VEB Schreibgerätewerk „Markant“ arbeiteten zum Ende der DDR 600 Personen. Es war der größte Hersteller von Schreibgeräten der DDR. Geworben wurden für die Produkte mit dem Motto MARKANT – in jeder Hand. . Markant produzierte Füller, Kugelschreiber, Kugelschreiberminen und Faserschreiber. Das Werk verfügte über einen nicht nur für DDR-Verhältnisse hochwertigen Maschinenpark, der zum Teil aus Schweizer Maschinen für die Minenproduktion bestand. Im Rahmen eines Warentauschabkommens kamen zu DDR-Zeiten allein aus Singwitz pro Jahr 20 Mio. Kugelschreiber in die Bundesrepublik, 40 Mio. Faserschreiber und 40 Mio. Kuli-Minen – im Gegenzug bekam die DDR Schokolade und andere Waren. . #füller #kugelschreiber #minen #faserschreiber #füllfederhalter #veb #schreibgerätewerk #singwitz #bautzen #ddr #gdr #ostalgie #eastgermany
  • Nach dem zweiten Weltkrieg wurden 1948 in Singwitz bei Bautzen die Sächsischen Füllhalterwerke gegründet, die mit der Marke #markant ein europaweit eingetragenes Warenzeichen führten. . Beim VEB Schreibgerätewerk „Markant“ arbeiteten zum Ende der DDR 600 Personen. Es war der größte Hersteller von Schreibgeräten der DDR. Geworben wurden für die Produkte mit dem Motto MARKANT – in jeder Hand. . Markant produzierte Füller, Kugelschreiber, Kugelschreiberminen und Faserschreiber. Das Werk verfügte über einen nicht nur für DDR-Verhältnisse hochwertigen Maschinenpark, der zum Teil aus Schweizer Maschinen für die Minenproduktion bestand. Im Rahmen eines Warentauschabkommens kamen zu DDR-Zeiten allein aus Singwitz pro Jahr 20 Mio. Kugelschreiber in die Bundesrepublik, 40 Mio. Faserschreiber und 40 Mio. Kuli-Minen – im Gegenzug bekam die DDR Schokolade und andere Waren. . #füller #kugelschreiber #minen #faserschreiber #füllfederhalter #veb #schreibgerätewerk #singwitz #bautzen #ddr #gdr #ostalgie #eastgermany
  • 272 2